KundenDialogCenter

Vor Ort

Einführung KDC in der Bank

Im KDC-Startup (Workshop) werden auf Basis einer Standortanalyse die Ziele und das Vorgehen festgelegt, damit der telefonische Vertrieb im KSC/KDC in der Bank eingeführt werden kann. Die technischen, methodischen und fachlichen Voraussetzungen zur erfolgreichen Umsetzung werden geschaffen. Die Führungskräfte und Mitarbeiter im Vertrieb werden befähigt.

Für wen?

Banken, die den telefonischen Vertrieb einführen möchten

Zeitbedarf

  • KDC Start up: 1 ½ Tage
  • Qualifizierung: methodisch / fachlich jeweils ½ Tag
  • Praxisbegleitung: 1 Tag je Mitarbeitenden
  • Sprechstunden: 3 je 90 Min.
  • Abschlussworkshop: ½ Tag

Inhalt

  • Projektverantwortliche inkl. Führungskräfte KCD Start up:
    • Standortanalyse
    • Experience Time
    • Ausrichtung/ Ziele KDC
    • Handlungsfahrplan

 

  • Qualifikation Mitarbeitende Vertrieb (2 Mal ½ Tag)
    • Grundlagen Vertrieb
    • Gesprächsführung-, und methodik
    • Agree21- Training
    • Tooltraining
    • Stimmtraining
    • Fachlichkeit

 

  • Praxisbegleitung: je Mitarbeitendem im Vertrieb (2 x ½ Tag)
  • Regelmäßige Erfa- Runden (3 Mal 90 Minuten)
  • Abschlussworkshop mit Verantwortlichen der Bank (½ Tag)

Ihre Ansprechpartner

Anita Gundel

Produktmanagement Omnikanal

Peter Bales

Vertriebsleiter